Pflanzen bestimmen – besser digital!

Zu meiner Schande ist es so, dass nur weil ich so schön in der Natur wohne, ich leider noch lange nicht alle Pflanzen und Tiere bestimmen kann. Mein Fokus scheint doch immer mehr auf das Natur-erleben als das Beschreiben der einzelnen Geschöpfe und Pflanzen ausgerichtet gewesen zu sein.

Die vielen Fotografien der WILDFLOWERS auf meinen Spaziergängen und Wiesenstreifzügen stellten mich wahrlich vor eine Herausforderung. 🙁 Die Büchersuche war definitiv nicht so ergiebig wie gehofft und auch das Wissen meines Umfelds zeigte erschreckende Lücken. 😉

Google Lens kann schon echt viel und hat mir meist die richtige Richtung gewiesen, aber der Algorithmus der FLORA INCOGNITA App der TU Ilmenau ist echt unglaublich. Die App ist mein absolutes Fundstück der Stunde! Durch ein echt gut gemachtes Userinterface macht das nicht nur Spaß, sondern ist kinderleicht. Ich mauser mich also gerade zum Kenner dank der vielen neu gelernten Pflanzennamen. 🙂

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.